Sportfest Kinder für Kinder

Unser jährliches „Kinder für Kinder Sportfest“ war auch am 9.10.2019 wieder ein voller Erfolg! Vornweg gleich einen großen Dank an alle Helfer und Betreuer, die 297 Kindern ihre sportliche Höchstleistung abgenommen und für Seelenwohl gesorgt haben. Es war gigantisch und voller glücklicher Gesichter!  


Workcamp

Wieder hat der VSS e.V. 12 Studenten aus aller Welt für 2 Wochen eingeladen, um zum 3. Mal als Gastgeber für das Workcamp Menschen zusammenzubringen.


Wir verabschieden unseren kolumbianischen Mitarbeiter,

Ein halbes Jahr konnte José in unser Arbeitsumfeld hineinschnuppern und an vielen Stellen tatkräftig mit anpacken. Die Zeit ist so schnell vergangen und so möchten wir uns auf diesem Wege für seine Unterstützung im Verein bedanken. Unsere Kinder haben für ihn ein kleines Fotobuch gebastelt.

Auch José möchte sich noch einmal bei allen bedanken und hat ein paar Worte hinterlassen. DANKE!

***~~~***

I have always believed in the power of the smile, days, even if they are gray days, are more bearable when they start with a smile. That is what I found when I started my volunteer social work at VSS. I was welcomed by very friendly and hospitable people who were aware of my needs during my stay in Ilmenau to make me feel at home. For this reason, today when I remember the days of my voluntary social service at VSS, the first thing I remember is the smile and hospitality of my coworkers with whom I shared my daily work days as a volunteer.

I was fortunate to work in a group of professional people who carry out their work with commitment and professionalism, always thinking about the well-being of children and young beneficiaries of the different activities managed by VSS. I hope to recreate this social assistance model in my country to contribute to the integral social development of children and young people.

I will always remember my days in VSS with immense satisfaction and with a smile when I remember every moment shared with the children and youth in the OASE, in the Tagesgruppe, in the social group and in the different activities with the community of Ilmenau.

Thank you very much for letting me be part of this project and I hope to meet you again in the future, a big hug from Colombia.

José Fontecha Mejía

***~~~***


Kindersport Schulstartpicknick

Es geht wieder los. Die Sommerferien sind vorbei und der Kindersport im VSS e.V. startete für alle wieder mit einem gemeinsamen Picknick auf dem Spielplatz in Unterpörlitz. Nun wird wieder fleißig trainiert. Wir freuen uns!


Ferienfreizeit mit großem Erfolg

"Weg ins Grüne und ans Wasser" war das Motto unserer schönen jährlichen Ferienfreizeit. In der Jugendherberge Gräfenroda hatten die Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren eine Woche richtig Spaß. Da möchten wir uns auch bei dem Rotary Club Ilmenau bedanken, siw mithilfe einer Spende, diese Ferienfreizeit ermöglichten.


Zusammen in die Sommerferien starten

Eltern und Kinder des VSS Kindersports haben sich bei einem gemeinsamen Picknick in die Sommerferien verabschiedet. Das schöne Jahr hat uns Übungsleitern sehr sehr viel Spaß gemacht. Nun wünschen wir allen Kindern tolle Ferienerlebnisse und dann einen guten Start in das neue Sportjahr.

 


FREITAG, den 28.6.2019 - Gesundheitstag Unterpörlitz

Obwohl uns die Hitze in diesem Jahr mehr Kräfte abverlangt hat, als für die eigentlichen sportlichen Höchstleistungen, freuten wir uns sehr über die vielen Teilnehmer. Ob für unsere Kleinsten oder für unsere Ältesten, jeder konnte sich sportlich aktiv zeigen. Wir sagen DANKE an alle Helfer, ohne die, solch ein Sportfest nicht möglich gewesen wäre.

 


26.6.2019 - 1. Spatenstich für die Erweiterung des Kindergartens

Der Kita Möhrenbach setzt den ersten Spatenstich für den Anbau. Zusammen mit den Kindern wurde schon einmal kräftig vorgebaut und der VSS baute mit. Juppiii…

 


Workshops und Arbeitstreffen

Der VSS e.V. nimmt seine Aufgaben für die Mitmenschen sehr ernst. Daher ist es den Mitarbeitern sehr wichtig, sich auch durch Arbeitstreffen und Workshops aktiv weiterzubilden.


Nicht nur reden, sondern erleben!

Seit dem 4.5.2019 bis 5.6.2019) stand nun das Wasserspielmobil in der Alten Försterei und erfreute Jung und Alt. Das Besondere aber waren nicht nur die Spielmöglichkeiten am Gerät, sondern die Workshops, welche seit diesem Tag an und um das Spielgerät stattfanden und durch unser Team begleitet und durchgeführt wurden. Kindergärten und Grundschulen waren herzlich eingeladen sich für die Workshops anzumelden, was vor allem von den Kindergärten rege genutzt wurde und die Veranstalter selbst überraschte. Was lebt im und am Wasser? Was gehört nicht ins Wasser? Wie kommt der Strom aus dem Wasser oder wie kann man sich und das Wasser schützen? Dies waren nur einige der Themen, die ein Erleben fanden. Für die Veranstalter Agenda 2030 Ilm-Kreis und Agenda 2030 der Stadt Ilmenau war es eine Überraschung, wie groß der Anklang am Spielmobil war.


Schul-Energie-Tag 2019 am 8.5.2019

Dieses Jahr fand der Schul-Energie-Tag in der Grundschule Kirchheim statt. In Vormittagsworkshops wurden unter anderem ein kleiner Schulgarten angelegt, Schilder und Insektenhotels gebaut, gemalt, gebastelt und viel über das Thema „Wasser“ gelernt.


Erlebnisfahrt zum Thema „Handwerk und Wasser“

Wie schon im letzten Jahr gab es auch in diesem eine gemeinsame Erlebnisfahrt zu Themen der Nachhaltigkeit. In diesem Jahr ging es um das Thema „Handwerk und Wasser“ und führte die Teilnehmer unter anderem nach Heubisch zum Klärwerk, um dort die Forschungsanlage „LocalHy“ zu besichtigen, zur Skiarena Silbersattel mit historischen Erzählungen über den Schiefer und natürlich auch zu traditionellen Orten der Glasbläserkunst aus der Region.


Erster Survival-Kurs im VSS

Am 27.4.2019 fand am alten Sportplatz in Unterpörlitz unser erster geführter Survival-Kurs statt. Es wurden Kräuter entdeckt, Lager aufgeschlagen, lecker gekocht was die Natur so hergab und neue Abenteuer gefunden. Es war ein Spaß. Danke an unser Survival-Team für die tolle Unterstützung!


Wir sind Anschieber für die Erlebniswelt Schlitten & Bob!

Am Montag, dem 25.02.2019 fand zwischen 15:30 und 16:30 Uhr am Apothekerbrunnen in Ilmenau, die „Sparkassenwette“ statt. Das Ziel der Wette bestand darin, dass sich von 15:30 bis 16:30 Uhr mindestens 200 Ilmenauer Bürgerinnen und Bürger mit einem Schlitten am Apothekerbrunnen einfinden und registrieren lassen. Wenn die Anzahl von 200 Personen erreicht war, unterstützt die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau das Projekt „Erlebniswelt Schlitten und Bob“.

Jens Müller, mehrfacher Olympiasieger, war mit dabei und hat unsere Minisportler herzlich begrüßt. Auf die Schlitten fertig los!

Danke!


Januar - Seit 2018 bekommen unsere Mini-Sportler ein Beutel und ein Sportshirt für den Kindersport im VSS e.V. Uns ist der Team-Geist sehr wichtig und auch das gemeinsame Erleben körperlicher Bewegung. Und unsere Neuankömmlinge freuen sich sehr! Sport frei!


Der VSS e.V. wünscht allen einen wunderbaren Start in das Jahr 2019. Viel Kraft und Gesundheit für das neue Jahr.

Info-Box

Hier kommen Sie zum Stellenangebot.