World Cleanup Day 2020

Unter dem Motto: "Ilmenau räumt auf!" erfolgt ein Aufruf zur großen Müllsammelaktion am 19.09.2020.

Im Rahmen des diesjährigen „World Cleanup Days“ (Weltmüllsammeltag) organisiert das Agenda 2030 Büro der Stadt Ilmenau/ VSS e.V.  und des Landratsamts Ilmkreis am 19.09.2020 eine große Müllsammelaktion in Ilmenau und seinen Ortsteilen.

Wir freuen uns, dass unser Oberbürgermeister Dr. Daniel Schultheiß die Schirmherrschaft für dieses Projekt übernommen hat.

Wir möchten hiermit herzlich Vereine, Initiativen und engagierte Bürger einladen, an dieser Aktion teilzunehmen, um unsere Stadt und unsere Ortsteile schöner und sauberer zu machen.               

Zu sammeln gibt es genug. Ein Jeder kennt Stellen, an denen Müll achtlos weggeworfen wurde: sei es auf Wiesen, an Gewässern, in Parks, an Wanderwegen oder im Wald. Lasst uns am 19.09.2020 nicht einfach daran vorbeigehen, sondern ihn aufheben!

Es wird festgelegte Sammelstellen geben, an denen der Müll abgelegt werden kann, der später von der Stadt Ilmenau in Zusammenarbeit mit dem Landratsamt Ilmkreis abtransportiert wird.                                                                                                                                        

Informationen zu den Ansprechpartnern im Stadtgebiet sowie den einzelnen Ortsteilen finden Sie auf dieser Homepage www.umweltkampagne.de . Gern können Teilnehmer weitere Sammelstellen anmelden. Bitte schreiben Sie hierzu an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Es wäre schön, wenn Sie Ihre Sammelergebnisse fotografieren und die Fotos an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder an die obenstehende Emailadresse schicken, damit wir möglichst alle Sammelerfolge dokumentieren können. Vielen Dank dafür!

Unser „Ilmenauer Cleanup Day“ am 19.09.2020 wird der Höhepunkt einer gesamten Woche (14.09.20 – 19.09.20) sein, der das Thema „Müll“ zum Inhalt hat. Ziel ist es, das Bewusstsein der Menschen hinsichtlich Müllproduktion, Müllvermeidung und achtlosem Wegwerfen zu schärfen sowie weitere Menschen zum Mitmachen zu motivieren.

Aus diesem Grund würden wir uns sehr freuen, wenn Vereine, Kindergärten und Schulen sich mit eigenen kleinen Müllsammel- oder anderen Aktionen zu diesem Thema beteiligen.                                                                                                                                                                                                                                                                      Individuelle Müllsammelstellen können hierfür gern abgesprochen werden. Ansprechpartner:  Agenda 2030 Büro Ilmenau / VSS e.V. “, Ute Oberhoffner, Tel.: 0171/1253333.

Die Sammelstellen finden Sie hier.

Also, liebe Ilmenauer, packen wir es an! Lasst uns in der „Cleanup Woche“ und speziell am 19.09.2020 gemeinsam draußen unterwegs sein – für unsere Stadt und unsere Natur.

Wir bedanken uns schon vorab bei allen Teilnehmenden für ihr Engagement.

_______________________________________________________________________________________________

Abschied Tushar

"Hallo Alle, 

Heute bin ich so glücklich, weil ich mein 1 Jahr in Ilmenau und in Deutschland genossen habe.  Es war eine tolle Zeit mit schönem Wetter, netten Leuten und ungezogenen Kindern.

Ich habe so viele neue Dinge gelernt, neue Kultur und ein völlig anderes Leben.

Ich erinnere mich noch an meinen ersten Tag in Ilmenau, als Bernd und die Frau, die ich für Ute hielt, mich am Bahnhof abholten und am nächsten Tag eine zufällige, andere Dame vor meiner Tür stand.  Und ich dachte: "Ja, wer bist du?".  Sie sagte: "Ich bin Ute!" :D

Ich werde den ganzen Spaß und das Lachen in diesem ganzen Jahr nicht vergessen. Oktoberfest, Eiweihnacht, Weihnachtsfeuer, Besuch in Oberhof, das Kennenlernen des ehrenvollen Ministerpräsident Herr Ramelo und mähte das Rasen und schließlich das Sommerlager. Alle haben so wunderbare Erinnerungen geschaffen, die ich nie vergessen werde. Statt der Korona könnte ich viele Dinge mit Christian und Andrea lernen. 

Vielen Dank, dass ihr mich mit zu einen Teil Ihrer Familie gemacht habt.

Ich wünsche dem Team VSS und allen Kollegen alles Beste für ihre zukünftigen Projekte und ich lade jeden in Indien ein und entdecken Sie das unglaubliche Land voller multikultureller Orte, Essen und Festivals. Heute verabschiede ich mich offiziell und hoffe, Sie wieder irgendwann in Zukunft zu sehen. 

 

Tushar (aus Indien), 

FSLer bei VSS,

2019-2020"

_______________________________________________________________________________________________

Sommerferien

Zum Abschluss des Sommerferien-Programmes wurden viele Fotos aufgehangen, sodass die Kinder sich noch einmal alles anschauen konnten. Außerdem wurde die kleine Wohlfühl-Oase am alten Schwimmbad fertig gestellt. Die Kinder haben sich dort verewigt.

   

 

  

  

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Am Donnerstag, den 20.08.2020, spielte der Puppenspieler für die Kinder "Des Kaisers neue Kleider". Dabei wurden die selbst gebauten und bemalten Stühle Probegesessen. 

   

   

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Dank der Kooperation der Verkehrswacht des Ilm-Kreises konnten zahlreiche Urkunden und Fahrrad-Führerscheine erlangt werden. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit! Herzlichen Glückwunsch an alle erfolgreichen Kinder! =)

    

    

   

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Die Kinder hatten großen Spaß sich mit der "Natur Kunst" zu beschäftigen. Letztendlich konnten sogar nachhaltige, wunderschöne Werke geschaffen werden, die am alten Schwimmbad in Oberpörlitz bestaunt werden können.

  

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Nebenbei konnten die Kinder das Aussehen der "Oase" ein bisschen mitgestalten. Das Resultat kann sich wirklich sehen lassen! =)

   

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Außerdem hatten die Kinder die Möglichkeit in den Ferienwochen 4 und 5 ein eigenes kleines Theaterstück einzuüben und vorzuführen. 

  

  

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

In den Ferienwochen 4 und 5 haben die Kinder ihre Stühle kreativ verschönert. Da entstanden wahre Kunstwerke!

    

  

    

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Am Montag, den 10.08.2020, spielte der Puppenspieler das "Rumpelstilzchen" für die Kinder. Aufgrund des schlechten Wetters musste es leider von der Wiese am alten Oberpörlitzer Schwimmbad in die Aula der Heinrich-Hertz-Regelschule verlegt werden. Den Kindern hat es sehr gefallen!

  

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Ein paar Eindrücke von zwischendurch...

   

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Letzte Woche konnten sich die Kinder unter Anleitung von Biathlon-Weltmeisterin Katrin Apel sowie dem Sichtungstrainer des Thüringer Skiverbandes Jens Greiner-Hiero beim Biathlon auf Ski im Sommer ausprobieren. Auf einem Skiteppich erprobten sie sich auf den Skiern. Nachdem am Mittwoch hauptsächlich das Üben auf dem Programm stand, gab es am Freitag einen großartigen Wettkampf, nach dem die Siegerehrung natürlich nicht fehlen durfte.

     

   

  

    

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Die Gaudi-Olympiade machten den Kindern riesigen Spaß. Gemessen haben Sie sich in ganz unterschiedlichen Disziplinen, wie z.B. Gummistiefel-Weitwurf, Basecap-Zielwurf oder Wasserpistolen-Zielschießen.

  

  

    

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ein weiteres Highlight war die Fahrt zur Leuchtenburg am 29.07.2020. Hierbei konnten die Kinder und einige Eltern die größte Porzellan-Vase sowie die Porzellan-Ausstellung begutachten. Vielmehr wurden alle auf eine Entdeckungsreise mitgenommen. Zu erleben gab es Schattentheater sowie interaktives Erfahren und Ausprobieren. Darüber hinaus konnten unerwartete Erkenntnisse im Zusammenhang mit Flora und Fauna gewonnen werden. Zu guter Letzt durfte jeder auf der Brücke der Wünsche sein Porzellan hinunter werfen und sich etwas wünschen.

  

  

   

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Das handwerkliche Geschick können die Kinder beim Bau von Stühlen herausfinden sowie ausbauen. Bisher wurde dieses Angebot sehr gut angenommen. Für alle, die sich einen Stuhl gebaut haben, besteht die Möglichkeit in der 4. Ferienwoche diesen Stuhl zu bemalen. Am Ende können diese Stühle genutzt werden, um einen Sitzplatz in der ersten Reihe zu ergattern, wenn das einstudierte Theaterstück (Angebot in der 4. Ferienwoche) aufgeführt werden soll. Im Rahmen des Angebotes die Stühle zu bemalen, können auch sehr gerne eigene, alte Stühle mitgebracht und verschönert werden. Wer daran Interesse hat, kann sich sehr gerne anmelden (klick hier - Anmeldeformular).

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Kreativ können sich die Kinder beim Window Color, bei Bügelperlenbildern sowie dem Bemalen von Steinen und Tassen betätigen. Die bemalten Steine wurden bei der Wanderung auf dem Weg zum Kickelhahn "ausgesetzt". =)

   

  

 

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Die Verkehrswacht übt fleißig mit den Kindern das Fahrrad fahren. Dafür wurden einige Parcours sowie Übungsstrecken aufgebaut, die von den Kindern absolviert wurden. Darüber hinaus wurde die Reaktionsfähigkeit spielerisch trainiert. Nachdem einige Verkehrsschilder theoretisch besprochen wurden, konnten die Kinder in einem Fahrrad-Simulator das Verhalten im Straßenverkehr üben. Danach ging es los zu den ersten Fahrradtouren.

   

   

   

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Beim Sommerbiathlon mit der Biathlon-Weltmeisterin Katrin Apel konnten sich zahlreiche Teilnehmer auf Inlinern und Rollern üben. Darüber hinaus konnten sie das Schießen mit dem Lasergewehr ausprobieren. Die Kinder hatten viel Spaß beim Zielen und Treffen üben sowie bei zahlreichen Biathlonspielen. Abschließend gab es auch einen Wettkampf, bei dem natürlich auch die Siegerehrung nicht fehlen durfte! =)

Wer sich beim Biathlon auf Ski im Sommer ausprobieren möchte, ist recht herzlich am Mittwoch, den 05.08.2020, sowie am Freitag, den 07.08.2020 zum Ferienprogramm eingeladen! Für die Anmeldung klick hier (Anmeldeformular).

   

 

  

      

    

    

    

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - 

Die erste Woche der Sommerferien geht zu Ende. Bei dem Schwimmkurs, der von der Kreissportjugend organisiert wurde, konnten 14 Kinder unserer Sommerferien-Kinder teilnehmen. Dabei wurden im Schwimmbad Großbreitenbach großartige Erfolge erzielt: 7 Seepferdchen, 3x Bronze Schwimmabzeichen und 4x Silber Schwimmabzeichen

Wir sagen ein herzliches Dankeschön an die Kreissportjugend! Ohne die Kooperation wäre das nicht möglich gewesen!
 

 

____________________________________________________________________________________________________________

 

Aufgrund der besonderen Situation möchten wir allen diesen Film zur Erreichbarkeit der Kinderschutzdienste zur Verfügung stellen. 

 

Große Müllsammelaktion: Frühjahrsputz 2020 - ein paar Impressionen

Die Müllsammelaktion war ein großer Erfolg - die Tagesgruppe hat sich ebenfalls sehr fleißig daran beteiligt! smile

   

 

Große Müllsammelaktion: Frühjahrsputz 2020

wegen Corona werden derzeit viele Veranstaltungen und Aktionen abgesagt, weil sich die Teilnehmer dabei „zu nahekommen“. Anders beim Frühjahrsputz 2020. Als gemeinsame Aktion von Ilmenauer Bürgern unterstützt von Umweltverbänden, Vereinen und der Stadtverwaltung (die den Abtransport des gesammelten Mülls übernimmt), findet an diesem Samstag (25.4.) trotz Corona im ganzen Stadtgebiet eine Müllsammelaktion statt. Bei dieser Aktion können die Teilnehmer etwas Sinnvolles zusammen machen und trotzdem Abstand halten.

Dass es genug zu sammeln gibt weiß jeder, der mit offenen Augen durch Straßen, Parks und Wälder geht. Immer wieder stößt man auf achtlos weggeworfene Plastikverpackungen, Zigarettenkippen, Flaschen, Dosen aber auch wilde Mülldeponien mit Möbeln, Autoreifen usw.

Bislang wurden fünf Sammelstellen festgelegt, an denen der gesammelte Müll abgelegt werden kann. Genau Informationen zu den Sammelstellen finden sich im Internet auf https://www.umweltkampagnen.de. Aber alle Bürger sind eingeladen mitzumachen. Gesammelt werden kann überall… auf Spielplätzen, im Park, auf Waldwegen, am Flussufer, an Teichen, auf Parkplätzen.

Damit die Aktion ein Erfolg wird, bitten die Organisatoren darum einige Regeln zu beachten:

  • Bitte nur allein, in Familie oder mit einem Freund / einer Freundin suchen!
  • Müllsäcke, Handschuhe, feste Schuhe mitbringen!
  • Den Müll nur an vorher festgelegten Sammelplätzen ablegen!
  • Bitte nicht im Schilf suchen und Vorsicht in der Nähe von Gewässern wegen beginnender Brut- und Laichsaison! Dort auf den Wegen bleiben.
  • Bei Problemen und Fragen bitte E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schreiben.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme! =)

 

 

4

 

WICHTIGE INFORMATION:

Ab sofort fallen der Kindersport und AquaFit bis auf Weiteres aus.

Darüber hinaus bleibt die Jugendkontaktstelle "Oase" ab morgen - Dienstag, den 17.03.2020 - ebenfalls geschlossen.

Wir danken für Ihr Verständnis!

 

Wir hoffen auf eine schnelle Besserung der gesundheitlichen Lage der Bevölkerung!

Ihr VSS-Team

_____________________________________________________________________

   

 

Unsere ganzen Termine für 2020 finden Sie hier.

  

 

Sportfest Kinder für Kinder

Unser jährliches „Kinder für Kinder Sportfest“ war auch am 9.10.2019 wieder ein voller Erfolg! Vornweg gleich einen großen Dank an alle Helfer und Betreuer, die 297 Kindern ihre sportliche Höchstleistung abgenommen und für Seelenwohl gesorgt haben. Es war gigantisch und voller glücklicher Gesichter!  


Workcamp

Wieder hat der VSS e.V. 12 Studenten aus aller Welt für 2 Wochen eingeladen, um zum 3. Mal als Gastgeber für das Workcamp Menschen zusammenzubringen.


Wir verabschieden unseren kolumbianischen Mitarbeiter,

Ein halbes Jahr konnte José in unser Arbeitsumfeld hineinschnuppern und an vielen Stellen tatkräftig mit anpacken. Die Zeit ist so schnell vergangen und so möchten wir uns auf diesem Wege für seine Unterstützung im Verein bedanken. Unsere Kinder haben für ihn ein kleines Fotobuch gebastelt.

Auch José möchte sich noch einmal bei allen bedanken und hat ein paar Worte hinterlassen. DANKE!

***~~~***

I have always believed in the power of the smile, days, even if they are gray days, are more bearable when they start with a smile. That is what I found when I started my volunteer social work at VSS. I was welcomed by very friendly and hospitable people who were aware of my needs during my stay in Ilmenau to make me feel at home. For this reason, today when I remember the days of my voluntary social service at VSS, the first thing I remember is the smile and hospitality of my coworkers with whom I shared my daily work days as a volunteer.

I was fortunate to work in a group of professional people who carry out their work with commitment and professionalism, always thinking about the well-being of children and young beneficiaries of the different activities managed by VSS. I hope to recreate this social assistance model in my country to contribute to the integral social development of children and young people.

I will always remember my days in VSS with immense satisfaction and with a smile when I remember every moment shared with the children and youth in the OASE, in the Tagesgruppe, in the social group and in the different activities with the community of Ilmenau.

Thank you very much for letting me be part of this project and I hope to meet you again in the future, a big hug from Colombia.

José Fontecha Mejía

***~~~***


Kindersport Schulstartpicknick

Es geht wieder los. Die Sommerferien sind vorbei und der Kindersport im VSS e.V. startete für alle wieder mit einem gemeinsamen Picknick auf dem Spielplatz in Unterpörlitz. Nun wird wieder fleißig trainiert. Wir freuen uns!


Ferienfreizeit mit großem Erfolg

"Weg ins Grüne und ans Wasser" war das Motto unserer schönen jährlichen Ferienfreizeit. In der Jugendherberge Gräfenroda hatten die Kinder und Jugendlichen zwischen 8 und 16 Jahren eine Woche richtig Spaß. Da möchten wir uns auch bei dem Rotary Club Ilmenau bedanken, siw mithilfe einer Spende, diese Ferienfreizeit ermöglichten.


Zusammen in die Sommerferien starten

Eltern und Kinder des VSS Kindersports haben sich bei einem gemeinsamen Picknick in die Sommerferien verabschiedet. Das schöne Jahr hat uns Übungsleitern sehr sehr viel Spaß gemacht. Nun wünschen wir allen Kindern tolle Ferienerlebnisse und dann einen guten Start in das neue Sportjahr.

 


FREITAG, den 28.6.2019 - Gesundheitstag Unterpörlitz

Obwohl uns die Hitze in diesem Jahr mehr Kräfte abverlangt hat, als für die eigentlichen sportlichen Höchstleistungen, freuten wir uns sehr über die vielen Teilnehmer. Ob für unsere Kleinsten oder für unsere Ältesten, jeder konnte sich sportlich aktiv zeigen. Wir sagen DANKE an alle Helfer, ohne die, solch ein Sportfest nicht möglich gewesen wäre.

 


26.6.2019 - 1. Spatenstich für die Erweiterung des Kindergartens

Der Kita Möhrenbach setzt den ersten Spatenstich für den Anbau. Zusammen mit den Kindern wurde schon einmal kräftig vorgebaut und der VSS baute mit. Juppiii…

 


Workshops und Arbeitstreffen

Der VSS e.V. nimmt seine Aufgaben für die Mitmenschen sehr ernst. Daher ist es den Mitarbeitern sehr wichtig, sich auch durch Arbeitstreffen und Workshops aktiv weiterzubilden.


Nicht nur reden, sondern erleben!

Seit dem 4.5.2019 bis 5.6.2019) stand nun das Wasserspielmobil in der Alten Försterei und erfreute Jung und Alt. Das Besondere aber waren nicht nur die Spielmöglichkeiten am Gerät, sondern die Workshops, welche seit diesem Tag an und um das Spielgerät stattfanden und durch unser Team begleitet und durchgeführt wurden. Kindergärten und Grundschulen waren herzlich eingeladen sich für die Workshops anzumelden, was vor allem von den Kindergärten rege genutzt wurde und die Veranstalter selbst überraschte. Was lebt im und am Wasser? Was gehört nicht ins Wasser? Wie kommt der Strom aus dem Wasser oder wie kann man sich und das Wasser schützen? Dies waren nur einige der Themen, die ein Erleben fanden. Für die Veranstalter Agenda 2030 Ilm-Kreis und Agenda 2030 der Stadt Ilmenau war es eine Überraschung, wie groß der Anklang am Spielmobil war.


Schul-Energie-Tag 2019 am 8.5.2019

Dieses Jahr fand der Schul-Energie-Tag in der Grundschule Kirchheim statt. In Vormittagsworkshops wurden unter anderem ein kleiner Schulgarten angelegt, Schilder und Insektenhotels gebaut, gemalt, gebastelt und viel über das Thema „Wasser“ gelernt.


Erlebnisfahrt zum Thema „Handwerk und Wasser“

Wie schon im letzten Jahr gab es auch in diesem eine gemeinsame Erlebnisfahrt zu Themen der Nachhaltigkeit. In diesem Jahr ging es um das Thema „Handwerk und Wasser“ und führte die Teilnehmer unter anderem nach Heubisch zum Klärwerk, um dort die Forschungsanlage „LocalHy“ zu besichtigen, zur Skiarena Silbersattel mit historischen Erzählungen über den Schiefer und natürlich auch zu traditionellen Orten der Glasbläserkunst aus der Region.


Erster Survival-Kurs im VSS

Am 27.4.2019 fand am alten Sportplatz in Unterpörlitz unser erster geführter Survival-Kurs statt. Es wurden Kräuter entdeckt, Lager aufgeschlagen, lecker gekocht was die Natur so hergab und neue Abenteuer gefunden. Es war ein Spaß. Danke an unser Survival-Team für die tolle Unterstützung!


Wir sind Anschieber für die Erlebniswelt Schlitten & Bob!

Am Montag, dem 25.02.2019 fand zwischen 15:30 und 16:30 Uhr am Apothekerbrunnen in Ilmenau, die „Sparkassenwette“ statt. Das Ziel der Wette bestand darin, dass sich von 15:30 bis 16:30 Uhr mindestens 200 Ilmenauer Bürgerinnen und Bürger mit einem Schlitten am Apothekerbrunnen einfinden und registrieren lassen. Wenn die Anzahl von 200 Personen erreicht war, unterstützt die Sparkasse Arnstadt-Ilmenau das Projekt „Erlebniswelt Schlitten und Bob“.

Jens Müller, mehrfacher Olympiasieger, war mit dabei und hat unsere Minisportler herzlich begrüßt. Auf die Schlitten fertig los!

Danke!


Januar - Seit 2018 bekommen unsere Mini-Sportler ein Beutel und ein Sportshirt für den Kindersport im VSS e.V. Uns ist der Team-Geist sehr wichtig und auch das gemeinsame Erleben körperlicher Bewegung. Und unsere Neuankömmlinge freuen sich sehr! Sport frei!


Der VSS e.V. wünscht allen einen wunderbaren Start in das Jahr 2019. Viel Kraft und Gesundheit für das neue Jahr.

Info-Box

am 19.09.2020 findet der diesjährige World Cleanup Day statt. Alle Informationen dazu sind hier zu finden.

 

Bis auf Weiteres finden alle 3 Sportgruppen gemeinsam montags 16:00-17:00 Uhr in Unterpörlitz auf dem Sportplatz statt. Mehr Informationen gibt es hier. Kindersport findet auch bei Regen statt!

 

Unser Sommerferienprogramm ist nun leider zu Ende. Die Kinder konnten viele Sachen ausprobieren und erleben. Bilder und Informationen zu den stattgefundenen Aktionen gibt es hier.

 

Unsere ganzen Termine für 2020 finden Sie hier.

 

Hier kommen Sie zum Stellenangebot.